Von Christoph Bürgi Veröffentlicht am Montag 22.06.2020

Es hat sich seit längerem abgezeichnet - wir haben aber bis zuletzt gehofft und daran geglaubt. Aber 2020 wird es keinen eigentlichen Maienzug geben. Sowohl der Maienzug Vorabend, als auch der Umzug und die Festlichkeiten und das Chrutwäje Openair finden dieses Jahr nicht statt. 😢 Von der Absage betroffen sind: Kanonenschüsse und Zapfenstreich am Vorabend, Umzug und Morgenfeier Bankett, Foodstreet und Abendprogramm sowie der Lunapark.


Etwas Maienzug-Feeling kommt trotzdem auf

Die Stadt Aarau plant die traditionellen Böllerschüsse, die Beflaggung und das Schmücken der Brunnen für den 3. Juli ein. Zudem organisiert aarau info Aktivitäten rund um den Maienzug und Gastronomen bieten das klassische Bankett-Menü an. Eine Auflistung der Veranstaltungen und Restaurants findest du unten auf dieser Seite.


Wir lassen die Erinnerungen aufleben 🙌

Unsere Idee: Wir sammeln eure tollsten Maienzug-Momente aus den letzten Jahren in Bildform und feiern gemeinsam am 02. und 03. Juli einen virtuellen Maienzug. Publiziert werden alle Inhalte auf unserer Webseite und als Facebook/Instagram-Story.


Bist du mit dabei?

Dann sende uns deinen tollsten Maienzug-Moment per E-Mail, als Facebook-Nachricht oder über Instagram.