Von Christoph Bürgi Veröffentlicht am Mittwoch 25.05.2022

Mit dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022 wird nicht nur die Umfahrung der Altstadt von Aarau am Abend und am Sonntag ausgedehnt, sondern auch der Takt auf einigen Linien am Abend und am Wochenende verdichtet. Die wichtigsten Änderungen in der Übersicht:

Linie 1

Buchs Wynenfeld - Aarau Bahnhof - Küttigen Kreuz

  • Montag–Freitag: Der 7 1⁄2-Min.-Takt beginnt am Nachmittag bereits um 16 Uhr
  • Abends und sonntags: Verdichtung zum Viertelstundentakt bis 23 Uhr

Linie 2

Rohr Unterdorf - Aarau Bahnhof - Erlinsbach Oberdorf - Barmelweid

  • Montag–Freitag: Auf dem Abschnitt Erlinsbach, Oberdorf – Barmelweid wird am Nachmittag der durchgehende 30-Min.-Takt eingeführt (Schulverkehr und Besuchende Klinik Barmelweid)
  • Samstag/Sonntag: Der Stundentakt zur Barmelweid wird am Nachmittag zwischen 13.30 und 18 Uhr zum Halbstundentakt ergänzt (Ausflugs- und Besuchsverkehr)
  • Abends und sonntags: Verdichtung zum Viertelstundentakt bis 23 Uhr
  • Montag–Freitag: Der 7 1⁄2-Min.-Takt beginnt am Nachmittag bereits um 16 Uhr
  • An den Wochenenden (Fr/Sa und Sa/So) verkehrt der Bus ab Aarau, Bahnhof um 1.17 Uhr neu bis Rohr, Unterdorf

Linie 135

Aarau Bahnhof - Staffelegg - Frick - Laufenburg

  • Montag–Freitag: Halbstundentakt Aarau Bahnhof – Frick bis 22.36 Uhr
  • Samstag: neu durchgehend Halbstundentakt zwischen Aarau Bahnhof und Frick ab 07:02 Uhr bis 20:36 Uhr
  • Sonntag: Neu durchgehend Halbstundentakt zwischen Aarau Bahnhof und Frick ab 07:36 Uhr bis 19:36 Uhr

Angaben ohne Gewähr. Weitere Änderungen möglich.