Sonntag, 8. März 2020
10:00 - 18:00

20 .-

Beschreibung

Blumen, Kunst, Emotionen: Die Ausstellung „Blumen für die Kunst“ feiert ihr siebtes Jahr. 14 Meisterinnen der Schweizer Floristik und ihre Teams sind dabei und sorgen mit ihren blumigen Kompositionen für ein sinnliches Kunsterlebnis. Das Visual zeigt ein Werk der Surrealismus-Mitbegründerin Meret Oppenheim und seine floristische Interpretation, geschaffen von der Zürcher Meisterfloristin Regula Guhl.

Foto: David Aebli, Burgdorf