Mittwoch, 24. Februar 2016
20:30 - 22:30

Keine Angabe
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

von Mano Khalil, Schweiz 2015, 102 Min., Odf

Auf der Suche nach ihren Wurzeln reist die junge Schweizerin Mira ins irakische Kurdistan. Dort erfährt sie Waffengewalt, Willkür und Selbstjustiz, aber auch Liebe. Begleitet vom deutsch sprechenden Kurden Ramo sucht Mira ihren verschollenen Vater in einem zerrütteten und gespaltenen Land. In der rauen Schönheit der weiten Landschaft kommen sich Mira und Ramo näher. Doch die dunkle Vergangenheit und die politische Realität holen sie bei der Reise ein..