Samstag, 19. März 2016
22:30 - 04:00

CHF 15.-
Ab 18 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Na ihr wisst schon … Ein bisschen nicken, ein bisschen zwinkern und einmal heftig mit der Hüfte klimpern!Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. - So William Shakespeare im Jahre 1864. Bei FOUR HANDS, wie der Name schon sagt, sind für den elektronisch deepen Style nicht nur zwei, sondern vier Hände verantwortlich – Außerhalb der Frankfurter Clubs machten sich die beiden DJs vor allem auf SoundCloud schnell einen Namen. Ihr Track „Gladstone“ von Dezember 2015 erfreute sich innerhalb kürzester Zeit großer Beliebtheit. Für das Jahr 2016 stehen bereits weitere Produktionen in den Startlöchern. SOLOMUN (Diynamic) spielte am BPM-Festival in Mexiko eine unveröffentlichte Platte von FOUR HANDS, was definitiv für die beiden Jungs spricht! Im Dachsbau des KiFF, der 12. Ausgabe der Honigdachs-Partys, feiern die beiden Freunde Ihre Premiere auf Schweizer Boden.Speziell freut sich der Honey Badger auf diesen kleinen Mann: JESTICS. Dieser trieb kurzzeitig sein Unwesen als Resident im Hive, gehört nun zu den ganz Grossen Underground-Talenten in Zürich und hat sich in Berlin einen Namen machen können. Sisyphos, Watergate, Goldengate, um nur einige zu nennen, sind Läden, da spitzen nicht wenige die Lauscher! YANNICK MÜLLER vertritt an diesem Abend als Lokalmatador den Kanton Aargau und das Aarauer Label RAWLS Music. Na wenn das mal keine fette Beute ist! Zum Abschluss: Nein, wir haben kein Iphone 6 Ladekabel, unsere Lieblings-Merci-Sorte ist "Herbe Sahne", Bunga Bunga Bungalow nur auf Anfrage und eine leckere Pilspfanne gibts wie immer an der Theke.Genau - lasst euch einfach überraschen!Also lasst uns abdrehen, lasst uns zusammen einen grossen Pustekuchen backen und gemeinsam dann aufessen! Bon Appetit - der Tisch ist gedeckt!