Samstag, 30. Januar 2016
23:00 - 06:00

CHF 21.-
Ab 21 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Kaum hat der Januar begonnen, gibt’s auch schon wieder ein Jubiläum zu feiern und zwar mit diesem feinen Anlass hier. Und da darf natürlich ein musikalisches Schmankerl nicht fehlen!
Elarum ist ein junges Label aus Moskau, welches mit seinen Artisten eine grossartige Auswahl an Minimal & Tech Sounds anbietet.
Unter anderem veröffentlichten, neben den diesmaligen Kleinstadt-Gästen, auch schon Künstler wie Kirik, Tolga Top, IO (Mulen) und Sonartek.
Nun kommen also zwei Aushängeschilder des Labels nach Aarau mit einem Ehrengast der superlative, um mit uns ihr einjähriges Bestehen zu zelebrieren.

Zum einen wäre da Barac, welcher aus Rumänien stammt und damit aus einer der quirligsten Communitys Europas. Unter der Federführung grossartiger Acts von [a:rpia:r] ist dort eine Szene entstanden, die der Welt der Elektronik immer wieder aufs Neue Impulse zu verleihen versteht. Einer der emsigen Releaser und Turntableisten aus diesem Umfeld ist Barac, der auch schon mit arpiar-Vertretern kooperiert hat.

Einer seiner Gefährten an diesem Abend wird sein (fast) Landsmann Gorbani sein, seines Zeichens Gründer von WaveTech Music. Seit seinem Debüt Release vor einem knappen Jahrzehnt hat sich sein Sound stetig weiterentwickelt. Er selbst hält sich damit immer am Puls der elektronischen Underground Szene auf.

Der Dritte im Bunde ist Mashkov, welcher wie der Imprint aus Russland stammt und das Schlaflos mit seinen Sounds beehren wird.

Von der Kleinstadt-Crew selbst wird Mickail mit einem speziellen WarmUp Set vertreten sein und das Partyvolk auf dieses Line-Up der Extralative einstimmen.