Freitag, 6. Dezember 2019
19:30 - 22:30

Beschreibung

In den Programmen des Klavierduos stehen Werke in ungewohnten Zusammenhängen, werden Fragen aufgeworfen und mögliche Antworten spielend und hörend ausgetauscht. Vierhändiges Klavierspiel, einst Inbegriff gehobener Bürgerlichkeit, bietet den beiden heute die Möglichkeit, Schulter an Schulter zwischen sozialen und musikalischen Filterblasen zu kommunizieren.