Donnerstag, 12. November 2015
18:00 - 22:00

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Geschichte als süffiger Comic? Die Kultur der sogenannten graphic novel verleiht historischer Materie neuen Glanz und gibt längst verstorbenen Gestalten ein Gesicht. Im Falle des Comics «Meyer & Meyer», der am 12. November seine Vernissage feiert, erwecken die Autoren das Aarau des 18. Jahrhunderts zum Leben. Und können damit vielleicht gar ein neues "geschichtsmuffeliges" Publikum für die Story zweier Industrieller zur Zeit der Helvetischen Republik begeistern.

Gefeiert wird die Vernissage Donnerstag 12. November, 18 Uhr, im Stadtmuseum Aarau, zu welcher auch Originalzeichungen von Reto Gloor aus dem Jahre 1996 ausgestellt werden.