Root Area

Root Area

Das bestens eingespielte Trio TOUGH TENOR wird durch ein zu-sätzliches Sax zum Quartett erweitert und erhebt seine musikali-sche Wurzelsuche zum Prinzip: Blues, New Orleans Funk oder Gospel Ballade in groovigen, fetten Arrangements, den orchestra-len Möglichkeiten der Sax-Hammond-Drums-Instrumentierung ge-schuldet.
Christoph Grab ts, as Nicole Johänntgen as, ss Marcel Thomi hammond b3 Elmar Frey dr