mischgewebe (CH)

mischgewebe (CH)

Freitag, 27.10.2023 21:00 - 23:55 Uhr | KIFF

mischgewebe liefert eine energiegeladene Show im KIFF.

Support: NIKKO (CH)

Farbiges Licht erhellt die Nebelschwaden, Klangsphären elektrisieren die Luft, Armhaare erheben sich langsam aber bestimmt. Und wenn Mel Ds eindringliche Stimme den Beat zum Einsatz einlädt, setzen mischgewebe der Dunkelheit ein warmes Lächeln auf. Ihre Performance ist so authentisch wie ihr Twin-Look. Wenn sie die Bühne betreten, entwickelt sich ein Sog, der Heartbeats synchronisiert, Bühnengräben flutet und Grenzen auflöst. Mit Synths, treibenden Rhythmen und erfrischender Dringlichkeit segeln Mel D und Bill B durchs Strobogewitter mitten in die Herzen der Crowd.

Direkt ins Herz geht auch ihre Story. Anfang 2018 wurde Mel D als Musikerin für ein Tanztheater engagiert. Dass sich die beiden involvierten Tänzer für ihr Stück neben Gesang von ihr auch elektronische Musik wünschten, erfuhr sie nur einen Tag vor der ersten Probe und geriet in leichte Panik. Die junge Musikerin hatte keine Ahnung von Synthesizern und Drum-Machines.

Bill B, der damals wie Mel an der Zürcher Hochschule der Künste Fine Arts studierte, erwischte die Sängerin an jenem Abend in der Straßenbahn nach Hause. Sie erzählte ihm von den Schwierigkeiten und so entschloss er sich spontan, bei dem Theater musikalisch mitzuhelfen. Denn Bill verfügte sowohl über die ganzen elektronischen Instrumente wie auch das dazugehörige Wissen, während Mel mit ihrer Stimme und ihren Worten das Publikum zu verzaubern wusste. Die beiden kreierten schliesslich das Stück in bester Teamarbeit und verliebten sich musikalisch auf den ersten Ton. So war mischgewebe geboren.

Fünf Jahre und über 120 Konzerte später sind mischgewebe zu einer absoluten Experience geworden. Wer ihnen heute zuhört, begibt sich auf eine Reise durch experimentelle Klanglandschaften aus Trip-Hop-Bässen, sich eingravierenden Gesang und catchy Dream-Pop- Melodien. Das Ganze gipfelt in einer energiegeladenen Live-Show, welche Ohren küsst und Augen schmeichelt. Seit ihrer schicksalhaften Gründung und nach Jahren des Lernens fühlt sich ihr aktueller Output wie eine absolute Punktlandung an, wohl wissend, dass sich alles ständig weiterentwickelt und weit vom Stillstand entfernt ist. So ist die für den 13. Oktober 2023 angekündigte EP von mischgewebe eine Momentaufnahme ihrer konstanten, elektrisierenden Entwicklung – wie ein fotografisch festgehaltener Blitz.

bei schlechtwetter
konzert
kunst-kultur