"Sing mir das Lied der Liebe"

"Sing mir das Lied der Liebe"

05.11.2023 16:00 - 21:00 Uhr | Kultur & Kongresshaus

Sinfoniekonzert mit dem Orchester Niederamt.

Kaffeehauskonzert - ein Konzert zum Verlieben mit Kaffee und Kuchen

Die launige Trennung von sogenannt ernster Musik und populärer Unterhaltungsmusik lässt zu Beginn des 20. Jahrhunderts neue Trends und Stile im Tagesrhythmus boomen. In Europas und dies unter anderem die Berliner Operette, die legendären Comedian Harmonists und der Schweizer National-heilige Vico Torriani, der mit dem „Lied der Liebe“ die Nachkriegsherzen verführt. Jenseits des Atlantiks blühen das Musical, der Jazz und die Filmmusik als neue Gattungen, immer auch mit der menschlichen Stimme als emotionalem Mittelpunkt. Im Programm sind es die Stimmen der Fricktaler Herzbuebe, die Ohr und Auge verzücken. Von Byrd bis Beatles, von Purcell bis zu den Prinzen – alles wird bei ihnen zum Lied der Liebe.

Leitung: Hugo Bollschweiler
Solisten: Fricktaler Herzbuebe

Musik von Lincke, Reisfeld, Bollschweiler, Jurmann, Benatzky, Tailor, Young, Brown, Mancini, Pitney und Armstrong

Kassen- und Türöffnung ab 15 Uhr

bei schlechtwetter
klassik
konzert
kunst-kultur