Hamlet

Hamlet

Donnerstag, 19.10.2023 20:00 - 22:00 Uhr | Alte Reithalle

Für Hamlet ist die Welt aus den Fugen. Statt Frieden herrscht Krieg.

Statt Frieden herrscht Krieg, statt dem toten Vater sitzt der Onkel auf dem Thron, den Hamlets Mutter hastig heiratet. Als Hamlet nach langer Abwesenheit nach Hause kommt, ist nichts mehr, wie es sein sollte. Der junge Prinz sieht seine gewohnte Welt in Auflösung. Sein Vater tot, sein Land in Konflikt mit anderen Staaten, Ethik und Moral lösen sich auf. Doch der Humanismus liegt ihm am Herzen, seinetwegen studiert er in Wittenberg. Und dann erzählt ihm sein alter Freund Horatio, dass der Geist seines toten Vaters nachts umgeht. Hamlet will ihn sehen und erhält vom Geist den Auftrag, seinen Onkel zu töten. Was tun? Hamlet sucht einen Ausweg, doch wie lange kann er seine ethischen Vorstellungen behaupten in einer Welt, die zugrunde geht?

Mit: Thomas Beck, Stefan Gebelhoff, Dan Glazer, Julian Härtner, Oliver Reinhard, Sylvana Schneider & Nicole Spiekermann
Regie: Oliver Vorwerk
Ausstattung: Alexander Grüner

CHF 45.00 regulär
CHF 40.00 AHV
CHF 20.00 in Ausbildung, Legi, IV, RollstuhlfahrerIn
CHF 15.00 Bühnenschaffende
19.15 Uhr: Stückeinführung

bei schlechtwetter
kunst-kultur
theater