Freitag, 26. Februar 2016
19:00 - 22:00

Keine Angabe
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Wie ein Kuckuck ruft, können alle nachmachen. Doch wie klingt ein Aquarium und wie hüpfen Hühner musikalisch? Wie hören sich ein tanzender Elefant und klagende Esel an? Mit dem originellen Arrangement des Duo Escarlata und der packend vorgetragenen Geschichte des Erzählers Felix Bierich erlebt das Publikum eine Neuinterpretation der tierischen Artenvielfalt des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. Der Karneval der Tiere wird mit Musik von Jacques Offenbach und Giacchino Rossini angereichert. Der humorvolle Abend ist sowohl für ältere, traditionelle Konzertbesucher als auch für Kinder und Geschichten-Liebhaber geeignet.