Samstag, 26. September 2020
20:00 - 02:00

20 .-
Ab 18 Jahren
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden. Hier geht's zum Kalender mit allen anstehenden Veranstaltungen.

Beschreibung

Türöffnung: 20:00 Uhr
Konzertbeginn: 20:45 Uhr
Eintritt: CHF 20.00 (Membörs: CHF 15.00)

MISS KRYPTONITE - Miss Kryptonite nähert sich aus verborgenen Winkeln des Kosmos unserem Sonnensystem. Unaufhaltsam steuert es auf terrestrische Gefilde zu. Ausgestattet mit sphärisch-betörendem Gesang, psychedelischen Gitarren, druckvollen Bässen und treibenden Drums. Unaufhaltsam kommen die vier Krypto-Planetarier (aus Zofingen) näher. Grunge-Elemente konnten Lichtjahre entfernt reifen und eingängige Riffs entsprechen der steinernen Landschaft Kryptons, vermischt mit energetischen Grooves. Diese explosive Komposition detoniert geradezu in den Gehörgängen der Erdlinge. Selbst Superman zerfällt in Gegenwart von Miss Kryptonite zu galaktischem Staub, der sich im Takt der Musik in die Unendlichkeit des Seins verflüchtigt. Lasst euch entführen in eine andere Welt.

OKTO VULGARIS - Powergeladene, raue Frauenstimme mit durchtriebenen Gitarren und erdigem Rhythmus – das ist Okto Vulgaris aus Chur. Wild für Aug und Ohr. Der ganz eigene Mix mit Einflüssen aus Stoner, Grunge und Blues-Rock nennt die Band „Tube Rock“. Seit dem Release der Debut-EP „Tube One“ im Mai 2017 hat sich die Band mit vielen internationalen Auftritten bereits einen Namen für ihre Live Shows gemacht. Am 7. Februar 2020 hat der Vierer dann sein Debut Album „Modern Me“ auf die Öffentlichkeit losgelassen. Okto Vulgaris bringen auf jeden Fall ihre Musik auf den Punkt: Direkt! Laut! Hungrig!