Kern im Fokus

Kern im Fokus

Sonntag, 14.07.2024 14:00 - 16:00 Uhr | Stadtmuseum Aarau

Freie Besichtigung und Führung um 14.30 Uhr

Freie Besichtigung der Studiensammlung Kern in der ehemaligen Zivilschutzanlage am Schlösslirain.

14.30 Uhr: Führung «Kern im Fokus»

Führung durch zwei Jahrhunderte Aarauer Industriegeschichte
Erinnern Sie sich an Ihren Zirkel im Geometrie-Unterricht? Ans Firmenlogo, das er trug? War es ein «Kern»? Die Präzisionsinstrumente der Firma Kern begleiteten die Industrialisierung in der Schweiz, sie wurden von Helsinki bis nach Übersee verkauft und landeten gar auf dem Mond. Der 60-minütige Rundgang gibt Einblick in 200 Jahre Firmen- und Industriegeschichte.

Auf der Führung «Kern im Fokus» erfahren Sie, was Spinnenfäden und Wachspfännchen in der Vermessungstechnik zu suchen haben, wie Krieg und Frieden das Kern-Geschäft beeinflussten und warum sich die NASA für ihren Flug zum Mond für Kern-Objektive entschied. Ingenieurskunst aus der Vergangenheit im besten Licht: In der Ausstellung dürfen Sie die Funktion ausgewählter Objekte ausprobieren und Aarauer Industriegeschichte unmittelbar erleben.

Die Sammlung der Firma Kern und Co. AG wurde 1988 nach der Übernahme durch die Wild-Leitz-Gruppe als Nachlass eines einstmals erfolgreichen, weltweit tätigen Aarauer Familienunternehmens dem Stadtmuseum Aarau übergeben. Der reiche Nachlass wird von einer engagierten Gruppe ehemaliger Kern-Mitarbeitenden als Studiensammlung betreut.

bei schlechtwetter
museum
freizeit