Vernissage. Augusto Giacometti

Vernissage. Augusto Giacometti

Freitag, 26.01.2024 17:00 - 22:00 Uhr | Aargauer Kunsthaus

Eröffnung der neuen Ausstellung Freiheit | Auftrag

Die umfassende Präsentation lenkt den Blick auf eine facettenreiche Künstlerpersönlichkeit, dessen Werk zu den Höhepunkten in der Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zählt. Die in Co-Kuration mit dem Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft realisierte Ausstellung thematisiert entlang der Achsen «Freiheit» und «Auftrag» das Verhältnis von freiem Schaffen und Auftragskunst und legt das Spannungsfeld offen, in dem sich Augusto Giacometti (1877–1947) als Künstler und Kulturpolitiker zeitlebens produktiv bewegte.

Programm:
17.00 – 18.00 Uhr: Vorbesichtigung Kunstverein: Exklusiv für Gönnerinnen, Gönner und Mitglieder des Aargauischen Kunstvereins
18.00 Uhr: Öffentliche Vernissage: Begrüssung und Einführung
Ab 19.00 Uhr: Apéro im Foyer
18.00 – 20.00 Uhr: Kinder-Vernissage (für 5–13-jährige Kinder), Besammlung im Atelier im UG

ausstellung
bei schlechtwetter
kunst-kultur
museum