Within - Angst vor dem Unbekannten

Within - Angst vor dem Unbekannten

Freitag, 12.04.2024 19:30 - 23:00 Uhr | Kultur & Kongresshaus

Kammermusik und Contemporary Dance im KUK.

Seit der Covid Pandemie ist mentale Gesundheit ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Doch das Problem ist nicht neu und schon gar nicht eine sogennannte 'first-world'- Erscheinung.

Die Thematik interessiert die Musikerinnen von Duo Voltage schon lange und so haben sie mit den kenianischen Tänzer:innen und Choreograf:innen Vincent Owoko, Suleiman Maningi und Stacey Achieng und der holländische Tänzerin Line Franken eine Zusammenarbeit gestartet.

Das daraus entstandene Programm ist in dieser Zusammensetzung einzigartig und neu.
Within ist eine Tanzproduktion über die Probleme der psychischen Gesundheit: die ständige Angst, die bewusst und unbewusst im Alltag mitschwingt und die es uns oft erschwert, gesteckte Ziele zu erreichen. Die Produktion bringt intensive Ängste in uns als Person und/oder als Gemeinschaft zum Vorschein. Sie bringt Kämpfe, die Männer und Frauen durchmachen, um sich in die Gesellschaft einzufügen, deutlich zum Ausdruck. Doch auch die Angst vor Veränderung und Wachstum in einer verurteilenden Gesellschaft, sowie die Erkundung von Möglichkeiten in und um uns herum werden gezeigt.

Duo Voltage - Heidy Huwiler, Klarinette und Andrea Isch, Klavier
Vincent Owoko (KE), Choreographie & Tanz
Suleiman Maningi (KE), Choreographie & Tanz
Stacey Achieng (KE), Tanz
Line Franken (NL), Tanz

bei schlechtwetter
konzert
kunst-kultur
freizeit