Tipps und Tricks für die Saatgutgewinnung

Tipps und Tricks für die Saatgutgewinnung

Dienstag, 20.08.2024 18:30 - 20:00 Uhr | Stadtbibliothek Aarau

Workshop von Verena Tüscher - am 20. August um 18.30 Uhr

Saatgut von selbst gezogenem Gemüse oder Blumen zu vermehren macht Freude und bringt viele Vorteile: Hat man einmal die wohlschmeckendste Zucchettisorte oder das süsseste Rüebli entdeckt, muss man nicht jedes Jahr von neuem Saatgut kaufen. Rund ums Gewinnen von eigenem Saatgut gibt es jedoch einiges zu wissen. Wann können die Samen vom Kopfsalat geerntet werden? Wie viele Bohnenpflanzen müssen mindestens stehen gelassen werden für die Saatguternte? Worauf muss bei Fremdbefruchtern wie der Gurke geachtet werden?

Die Permakultur-Designerin Verena Tüscher vermittelt Ihnen in ihrem Hausgarten in Buchs Tipps und Tricks zum Sammeln Ihres eigenen Saatgutes. Der Workshop ist praxisorientiert und Sie erhalten ein Skript.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird der Workshop in der Stadtbibliothek durchgeführt.

Kosten: 35 Fr. inkl. Getränk und Skript
Ort: Lindenweg 6, Buchs
Zeit: 18.30 - ca. 20.00 Uhr
Mit Anmeldung

bibliothek
garten-pflanzen
lebensmittel
bildung
outdoor